Himbwerger Advent 2017

Fotos: Ing. Walter Karlik, Text: Susanne Schulmeister

Vom 1. bis 3. Dezember 2017 hat der Himberger Advent (Marktgemeinde Himberg Kultur, Herr GGR Herbert Stuxer) stattgefunden. Die Eröffnungsfeier hat Herr Bürgermeister Erich Klein am Kirchenplatz mit den Kindern der Volksschule Himberg, der Musikschule Himberg, dem Ensemble des Himberger Musikvereins und dem Männergesangsverein Himberg festlich veranstaltet. Die gespendeten Deko-Christbäume (von Familie Wendl) werden nun den Schulen und den Kindergärten zur Verfügung gestellt. Anschließend wurde in der Schulallee weihnachtliches Bastelwerk, Essen und Getränke in den Hütten sowie im Barbaraheim zum Kauf angeboten. Im Barbarheim gab es wie immer für Kinder eine kreative Weihnachtswerkstatt und eine Kinderlesung mit der Lesemaus „Lisa“. Erstmals wurde am Sonntag ein Krampuslauf (Himberger Krampusverein) durchgeführt. Bis zum 24. Dezember wird nun täglich eine Hütte mit Punschverkauf locken und es wird auch ein Fenster vom großen Adventkalender (Preisgewinn!) geöffnet werden. Der Reinerlös des Punschverkaufes wird für einen guten Zweck gespendet.

1
2
3
4
5
6
7
8
9

Zurück zur Hauptseite